WM Ski alpin, WM Biathlon – Die Top-Events des Sportwinters live im ZDF

Mit den alpinen Ski-Weltmeisterschaften und der Biathlon-WM stehen die Höhepunkte der Wintersportsaison 2016/17 auf dem Programm des ZDF.

Die alpine Ski-WM 2017 findet vom 6. bis 19. Februar im schweizerischen St.Moritz statt.

Das ZDF überträgt in der ersten WM-Woche (7. bis 13. Februar) die Speed-Disziplinen Super-G und Abfahrt sowie die Alpine Kombination der Damen und Herren live. Für die Berichterstattung stehen die Reporter Aris Donzelli und Michael Pfeffer, Moderatorin Katja Streso sowie ZDF-Ski-Experte Markus Büchel bereit.

Spektakuläre TV-Bilder von den Rennstrecken auf dem Corviglia sind garantiert – besonders der Startabschnitt in der Herrenabfahrt namens „Freier Fall“ ist hier zu nennen: Die Athleten katapultieren sich aus dem Starthäuschen auf 2840 Meter Höhe unmittelbar in einen Hang mit fast 45 Grad Gefälle und beschleunigen in sechs Sekunden auf zirka 140 km/h. Kaum weniger dramatisch geht es bei den Damen zu, die von ihrem Abfahrtsstart „Britannia” aus ebenfalls binnen Sekunden Höchstgeschwindigkeiten erreichen.

ZDF-Sendetermine WM Ski alpin St. Moritz:

Dienstag, 7. Februar 2017,
11.45 bis 13.30 Uhr: Super-G Damen;

Mittwoch, 8. Februar 2017,
11.45 bis 13.30 Uhr: Super-G Herren;

Freitag, 10. Februar 2017,
9.50 bis 11.05 Uhr: Alpine Kombination / Abfahrt Damen,
12.50 bis 13.30 Uhr: Alpine Kombination / Slalom Damen;

Samstag, 11. Februar 2017,
12.00 bis 13.30 Uhr: Abfahrt Herren;

Sonntag, 12. Februar 2017,
11.50 Uhr ZDF Livestream: Abfahrt Damen;

Montag, 13. Februar 2017,
9.50 bis 11.15 Uhr: Alpine Kombination / Abfahrt Herren,
12.50 bis 14.00 Uhr: Alpine Kombination / Slalom Herren.

Parallel zu den Alpinen tragen die Biathleten vom 8. bis 19. Februar 2017 ihre Weltmeisterschaften in Hochfilzen im Tiroler Pillersee-Tal aus. Auch dort wird das ZDF in Absprache mit der ARD die ersten Wettkampftage vom 9. bis 12. Februar live übertragen. Auf dem Programm stehen die attraktive Mixed-Staffel, die Sprintrennen der Damen und Herren sowie die Verfolgungs-Wettbewerbe. Zum Einsatz kommt das ZDF-Biathlon-Team mit Live-Reporter Christoph Hamm, unterstützt von Herbert Fritzenwenger. Moderation und Analyse liegen in den Händen von Alexander Ruda und ZDF-Experte Sven Fischer.

Die Nähe zu Deutschland lässt neben dem fachkundigen einheimischen Publikum viele deutsche Fans erwarten, die für eine stimmungsvolle WM sorgen könnten.
Ob sie allerdings Grund zum Feiern haben, wird sich erst in der Loipe und am Schießstand zeigen, wenn Laura Dahlmeier, Simon Schempp und Co. erneut gegen die starke Konkurrenz vor allem aus Frankreich antreten.

ZDF-Sendetermine Biathlon-WM Hochfilzen:

Donnerstag, 9. Februar 2017
14.05 bis 16.10 Uhr Mixed-Staffel

Freitag, 10. Februar 2017
14.25 bis 16.10 Uhr 7,5 Kilometer Sprint Damen

Samstag, 11. Februar 2017
14.30 bis 16.20 Uhr 10 Kilometer Sprint Herren

Sonntag, 12. Februar 2017
10.15 bis 11.30 Uhr 10 Kilometer Verfolgung Damen
14.30 bis 15.40 Uhr 12,5 Kilometer Verfolgung Herren

Quelle ZDF – mehr Sport Highlights im ZDF Shop

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Leave a Reply

Your email address will not be published.