IOC: Russische Athleten unter neutraler Fahne bei Olympia

Das Internationales Olympisches Komitee (IOC) hat entschieden, dass russische Athleten nur unter neutraler Fahne bei den Winterspielen in Pyeongchang (9. bis 25. Februar) antreten dürfen. Das wurde am Dienstagabend mitgeteilt. Die dts Nachrichtenagentur sendet in Kürze weitere Informationen. (dts Nachrichtenagentur)

(dts Nachrichtenagentur)

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Leave a Reply

Your email address will not be published.