Susanne Schmidt hält Ausmaß des G20-Gipfels für übertrieben

Die Journalistin Susanne Schmidt hält das Ausmaß des G20-Gipfels in Hamburg für übertrieben. “10.000 Menschen werden erwartet, darunter Tausende Journalisten und Lobbyisten. Was für ein Unfug!”, sagte Schmidt, deren Vater Helmut Schmidt als Bundeskanzler die Gipfeltreffen mitinitiiert hatte, der Wochenzeitung “Die Zeit”. “Das ist absolut kontraproduktiv.” Früher hätten die Gipfeltreffen durchaus etwas bewirkt, so Schmidt: […]

Facebook-Chefin Sandberg für neue Fehlerkultur in Firmen

Facebook-Chefin Sheryl Sandberg hat sich für eine neue Fehlerkultur in Firmen ausgesprochen. “Auch Firmen können Resilienz lernen”, sagte sie der Wochenzeitung “Die Zeit”. “Viele Unternehmen behaupten, sie würden aus Fehlschlägen lernen, aber die wenigsten tun es.” Man müsse sich nach jedem Misserfolg zusammensetzen und ihn analysieren. Ehrlichkeit sei dabei wichtig. “Ich habe beispielsweise meine Mitarbeiter […]

Schäuble will “Schwarze Null” bis 2021 halten

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble hat am Mittwoch den Haushalt 2018 vorgestellt: Dieser sieht erneut die “Schwarze Null” vor. Auf neue Schulden könne auch in den Jahren bis 2021 verzichtet werden, so der Bundesfinanzminister. Tatsächlich ergebe sich durch höhere Einnahmen in den Jahren von 2019 bis 2021 ein finanzieller Spielraum von 14,8 Milliarden Euro. Über die Verwendung […]

DAX am Mittag mit Verlusten – Euro und Gold stärker

Die Börse in Frankfurt hat am Mittwochmittag Kursverluste verzeichnet: Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 12.605 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Minus von 0,51 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. An der Spitze der Kursliste stehen die Anteilsscheine der Commerzbank, der Deutschen Lufthansa und von Continental. Die Aktien von SAP, Infineon und RWE rangieren […]