„Playboy“-Gründer Hugh Hefner gestorben

Hugh Hefner, der Gründer des US-Männermagazins Playboy, ist tot. Er sei am Mittwoch friedlich und unter natürlichen Umständen im Alter von 91 Jahren in der „Playboy Mansion“ in Los Angeles gestorben, teilte das Unternehmen Playboy Enterprises mit. Hefner hatte das Magazin im Jahr 1953 gegründet. Er war gleichzeitig „Playboy“-Chefredakteur. Das Männermagazin erscheint mittlerweile jeweils als […]

„Bully“ Herbig will mit Klamaukfilmen aufhören

Michael „Bully“ Herbig möchte mit Klamaukfilmen aufhören. „Bullyparade – Der Film“, in dem noch mal all seine früheren TV-Figuren auftauchen werden, von Winnetou bis zur österreichischen Kaiserin Sissi, soll die letzte Parodie sein, sagte Herbig dem „Handelsblatt“ (Freitag). „Man kann sicher nachvollziehen, dass ich mit 50 in keine Frauenklamotten mehr steigen und ‚Frrranz‘ rufen will. […]

Französische Filmlegende Jeanne Moreau gestorben

Die französische Schauspielerin Jeanne Moreau ist tot. Das berichten am Montag mehrere Medien unter Berufung auf Moreaus Agenten. Die Schauspielerin und Filmregisseurin wurde 89 Jahre alt. In ihrer Karriere wirkte sie in über 120 Filmproduktionen mit. In den 1950er und 1960er Jahren zählte Moreau zu den populärsten Filmstars in Frankreich. Sie galt als eine der […]

US-Regisseur George A. Romero gestorben

Der US-Regisseur George A. Romero ist tot. Er sei am Sonntag im Alter von 77 Jahren „friedlich im Schlaf gestorben“, teilte Romeros Manager Chris Roe mit. Der Regisseur und Drehbuchautor litt demnach an Lungenkrebs. Romero gilt als Mitbegründer des modernen Horrorfilms und als Vater der Zombiefilme. Zu seinen bekanntesten Filmen zählen „Die Nacht der lebenden […]

1 2 3 70