Finnland: Mann sticht auf Passanten ein

In der Stadt Turku im Südwesten Finnlands hat ein Mann am Freitag auf mehrere Passanten eingestochen. Das berichtet die Zeitung Turun Sanomat auf ihrer Internetseite. Die Polizei habe den Mann angeschossen, er sei in Polizeigewahrsam. Augenzeugen berichteten von Blutlachen auf der Straße. Weitere Hintergründe waren zunächst nicht bekannt. Die Polizei rief die Bevölkerung auf, den […]

DIHK sieht hohes Missbrauchspotenzial bei Verbraucher-Sammelklagen

Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) lehnt die Einführung von Verbraucher-Sammelklagen ab. „Unternehmen streben die rasche und rechtssichere Klärung der Rechtslage an. Das garantiert aber keines der bislang diskutierten Modelle kollektiven Rechtsschutzes“, sagte der DIHK-Chefjustiziar Stephan Wernicke dem „Handelsblatt“ (Dienstagsausgabe) mit Blick auf die Pläne des Bundesjustizministeriums für die Einführung einer Musterfeststellungsklage. Wernicke warnte vor […]

Fipronil: Brandenburgs Verbraucherminister lobt EU-Frühwarnsystem

Im Skandal um mit Fipronil verseuchte Eier hat Brandenburgs Verbraucherschutzminister Stefan Ludwig (Die Linke) das europäische Frühwarnsystem gelobt. Ludwig sagte am Freitag im RBB-Inforadio, die Information über die möglicherweise vergifteten Eier sei „sehr schnell weitergesteuert worden“. Zusätzlich gebe es auch „im Internet noch aktuelle Informationsmöglichkeiten“. Auch der Handel habe sehr „akkurat reagiert“ und die Eier […]

Burda-Chef attackiert US-Konzerne für „gnadenlose Plattform-Ökonomie“

Burda-Chef Paul-Bernhard Kallen hat die „gnadenlose Plattform-Ökonomie“ von US-Internet-Konzernen wie Google und Facebook scharf kritisiert. Deren Geschäftsgebaren könne „dazu führen, dass es am Ende einen großen Gewinner geben wird – und alle anderen verlieren“, sagte Kallen dem „Handelsblatt“. Selbst Amazons Sprachsteuerung Alexa käme ihm persönlich nicht ins Haus, „weil ich heute weiß, dass nichts sicher […]

1 2 3 267