DLF: Seehofer will Ministerpräsidenten-Amt vorzeitig abgeben

CSU-Chef Horst Seehofer will sein Amt als bayerischer Ministerpräsident offenbar im Frühjahr 2018 vorzeitig abgeben. Das habe Seehofer am Montagmorgen bei einer Sitzung der CSU-Landtagsfraktion mitgeteilt, berichtet der „Deutschlandfunk“ auf seiner Internetseite. Die dts Nachrichtenagentur sendet in Kürze weitere Informationen. (dts Nachrichtenagentur) (dts Nachrichtenagentur)

Ex-Nationalspieler Hans Schäfer gestorben

Der ehemalige Fußball-Nationalspieler Hans Schäfer ist tot. Er sei am Dienstag im Alter von 90 Jahren gestorben, teilte sein ehemaliger Verein, der 1. FC Köln, mit. Zu Schäfers größten Erfolgen zählt der Gewinn der Fußball-Weltmeisterschaft 1954. Auf Vereinsebene gewann er mit Köln in den Jahren 1962 und 1964 die deutsche Meisterschaft. Der Präsident des 1. […]

NRW wirbt für Heimatministerium im Bund

Die nordrhein-westfälische Heimatministerin Ina Scharrenbach (CDU) empfiehlt Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU), im künftigen Bundeskabinett ein Ministerium für Heimat zu schaffen: „Allerdings kann ich nur davor warnen, ein Heimatministerium als Ressort allein für den ländlichen Raum zu konzipieren. Damit würde man dem Reichtum der Heimat nicht gerecht“, sagte Scharrenbach der „Welt am Sonntag“. „Das Thema muss […]

1 2 3 268