Gutachten zum Kölner Archiv-Einsturz wohl erst 2020

Das entscheidende Gutachten zur Einsturzursache des Kölner Stadtarchivs wird wohl erst 2020 vorliegen. Dies hänge vom Fortschritt der Beweiserkundungen ab, sagte eine Sprecherin des Kölner Landgerichts der „Rheinischen Post“ (Dienstagsausgabe). Angekündigt war der Abschlussbericht des unabhängigen Sachverständigen Hans-Georg Kempfert ursprünglich für Sommer 2018. Möglicherweise hat die Verzögerung des Gutachtens Konsequenzen für den anstehenden Prozess um […]

Dudenhöffer: Negativmeldungen werfen Tesla nicht aus der Bahn

Der Automobilexperte Ferdinand Dudenhöffer hat nach mehreren Negativmeldungen über den US-Elektroautobauer Tesla vor einer Überinterpretation der Negativserie gewarnt. Rückrufe seien nichts Besonders, sagte Dudenhöffer der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Dienstagsausgabe). „So etwas ist fast `üblich` in der Autoindustrie“, verwies der Direktor des Automotive-Centers der Universität Duisburg-Essen auf andere Fälle der Branche. Auch die Verzögerung bei der […]

Politologe warnt vor Radikalisierung der Identitären Bewegung

Der Politikwissenschaftler Johannes Varwick warnt mit Blick auf die rechtsextreme Identitäre Bewegung vor einem neuen Rechtsterrorismus. Er habe die Sorge, dass die Gruppierung sich über kurz oder lang von der Gesellschaft abkoppele und radikalisiere, sagte Varwick der „Mitteldeutschen Zeitung“ (Montagsausgabe). „Ich sehe Parallelen zur 68er-Bewegung, die in den Linksterrorismus der Roten Armee Fraktion mündete.“ Zwar […]

ARD/Infratest: Mehrheit für Rot-Grün in Niedersachsen möglich

Eine eigene Mehrheit von SPD und Grünen in Niedersachsen könnte laut Hochrechnung von ARD/Infratest von 19:25 Uhr doch möglich sein. Die SPD kommt demnach auf 55 Sitze, die Grünen auf 13 Sitze. Zusammen wären das 68 von 135 Sitzen und damit eine Mehrheit von einem Sitz. Die dts Nachrichtenagentur sendet später weitere Details. (dts Nachrichtenagentur)(dts […]