Carla Bruni kritisiert Denunziationen in Sexismus-Debatte

Die französische Sängerin Carla Bruni hat sich kritisch zur Sexismus-Debatte geäußert. Sie halte wenig von den aktuellen Denunziationen, sagte Bruni der Wochenzeitung „Die Zeit“. Sie glaube, wenn man solche Leute anzeige, ändere sich nichts. „Es wird sie immer geben. Die Gesellschaft kann sie nicht zum Verschwinden bringen.“ Der Skandal werde auch den Typus des „Alphamannes“ […]

DIHK sieht hohes Missbrauchspotenzial bei Verbraucher-Sammelklagen

Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) lehnt die Einführung von Verbraucher-Sammelklagen ab. „Unternehmen streben die rasche und rechtssichere Klärung der Rechtslage an. Das garantiert aber keines der bislang diskutierten Modelle kollektiven Rechtsschutzes“, sagte der DIHK-Chefjustiziar Stephan Wernicke dem „Handelsblatt“ (Dienstagsausgabe) mit Blick auf die Pläne des Bundesjustizministeriums für die Einführung einer Musterfeststellungsklage. Wernicke warnte vor […]

Grüne: Bundesregierung trägt aktiv zur nuklearen Aufrüstung bei

Die Grünen haben anlässlich des 72. Jahrestages des Atombombenabwurfs auf Hiroshima erneut den Abzug von US-Atomwaffen aus Deutschland gefordert. Die Große Koalition habe sich stets auf die Seite der Atommächte und gegen wichtige Abrüstungsinitiativen gestellt, erklärte Agnieszka Brugger, Grünen-Sprecherin für Sicherheitspolitik und Abrüstung, am Freitag. „Mit ihrer Unterstützung bei der Modernisierung der in Deutschland stationierten […]

Adidas will Zahl der Mitarbeiter deutlich aufstocken

Der Sportartikelhersteller Adidas will die Zahl der Mitarbeiter in diesem Jahr deutlich aufstocken. „Wir stellen momentan Personal ein – allein vergangenes Jahr waren es 6.000 neue Mitarbeiter“, sagte Vorstandschef Kasper Rorsted dem „Focus“. „Aktuell haben wir weltweit 1.600 offene Stellen.“ Adidas hat derzeit knapp 61.000 Mitarbeiter. Rorsted erklärte, durch die Neueinstellungen werde die Bedeutung der […]

1 2 3 49